[mc4wp_form]

Einzelsitzungen


Ich unterstütze dich bei der Klärung deiner persönlichen Anliegen. Deinen Wünschen und Notwendigkeiten entsprechend wähle ich intuitiv und professionell aus meinem reichhaltigen Repertoire aus. Im Gespräch, mittels Aufstellungen und Rollenspielen, in Tiefen- Entspannung und auf Inneren Reisen und anderer Techniken aus alten Traditionen erkennst du, was es für dich im alltäglichen Leben braucht, um dich wieder ganz zu fühlen und in Frieden mit dir selbst und deinem Umfeld zu sein bzw. zu kommen.

Telefonische Terminvereinbarung unter 0043/(0)650/479 38 86!

Ort: 1180 Wien, Gentzgasse 6/Stg.2/18, "Praxis Lebensart"

Laufende Gruppen


Herzensfreude


ein Abend in der Vielfalt von Stille und Klang- Selbsterfahrung im Sinne ganzheitlicher Entwicklung.

Herzensfreude entsteht immer dann, wenn wir uns dem hingeben, was wir in Wahrheit sind und wahrhaftig sein wollen, wenn wir dabei ganz frei sein und in unserer Authentizität ankommen können!
Dann ist es auch viel leichter möglich aus den alten Verletzungen auszusteigen und die Wunden heilen zu lassen.

Gemeinsame Klärung deines Anliegens in einer Gesprächsrunde zu Beginn und die anschließende Reflexion im heilsamen Raum der Gruppe bilden den Rahmen des Abends.
Mittels Worten, intuitivem Gesang sowie Trommelrhythmus führe ich dich in die tiefe Entspannung auf eine Innere Reise, wo du das entdecken magst, was dich an diesem Tag in deine Ganzheit begleiten will! Auf deiner Inneren Bühne kannst du deinen Themen neu begegnen. Dies lässt dich tiefer in dein Unterbewusstsein tauchen und das daraus schöpfen, was dich wandeln lässt.
Du landest mehr und mehr im Herzen und bei dir selbst. Im Fluss dieses Geschehens entfaltet sich Erkenntnis, du erfährst dich in neuen Dimensionen oder einfach inneren Frieden. Es kommt darüberhinaus durch die angeleitete Tiefen- Entspannung und den damit verbundenen Änderungen der Hirnfrequenzen erwiesenermaßen zu einer Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Kraftmandala ©Silvia Bernhuber

Ein kurzer Text zur Inspiration: lass-dein-herz
Termine: 
macht Pause
Ort: 1180 Wien, Gentzgasse 6/Stg.2/18, "Praxis Lebensart"
Kosten: ♥ €66.-/Abend

Vision deines Lebens


ganzheitliche Entwicklung mit der mexikanisch- toltekischer Weisheitslehre nach Soledad Ruiz

Jahrhundertealten Techniken der Tiefen- Entspannung und Aktivierung von speziellen Zentren und Bahnen im Körper mittels Bewegung, Tönen und Visualisation aus der mexikanischen Heiltradition der toltekischen Weisheitslehre dienen als Instrument, dich selbst zu erfahren, tiefe Erkenntnisse zu gewinnen und dir neue Bewusstseinsräume zu erschließen. Du erfährst so Unterstützung bei der Klärung und Umsetzung deiner Vision im Leben.

Das Praktizieren dieser jahrhundertealten Techniken führt in einen Trancezustand, stärkt die Konzentrationsfähigkeit und deine Selbstheilungskräfte werden dabei aktiviert. Diese Praxis unterstützt auch die Klärung alter Muster und Themen, die Erweiterung deiner Wahrnehmung sowie insgesamt deine Bewusstwerdung. Intuition, Entscheidungskraft und Kreativität werden gefördert, dein persönlicher Handlungsspielraum erweitert sich. Du wirst zur selbstbestimmten Gestalterin/ zum Gestalter deines eigenen Lebens, erfährst dich in deiner Kraft und Weisheit, lernst dich selbst, dein Unterbewusstsein sowie deine Träume besser wahrzunehmen, zu verstehen und zu lenken.

Die gemeinsame Praxis soll dir ermöglichen dieses hilfreichen Instrument eines tradierten Wissens im alltäglichen Leben für dich selbst anzuwenden. Selbsterkenntnis, tiefe Entspannung sowie Rekapitulation deiner Erfahrungen können so zur täglichen Praxis und selbstverständlich für dich werden.

Es bedarf unserer Eigenverantwortung sowie Hingabe ans Große Ganze, um ein erfülltes Leben führen zu können!
tlazolteotl

Ablauf eines Abends, Tages:

  • Die gemeinsame Klärung deiner Absicht bzw. deines Anliegens in einer Gesprächsrunde zu Beginn und die Reflexion am Ende bilden den Rahmen dieser gemeinsamen Praxis.

  • Bewegungsabfolgen begleitet vom Tönen und Visualisiationen reinigen und stärken dein körpereigenes System, führen dich zurück in Ruhe und Kraft und bereiten dich auf deinen inneren Prozess vor.

  • Eine kurze Sequenz von Singen von Mantren in Nahuatl, Sanskrit und Lieder auf Spanisch helfen einen gemeinsamen Raum zu erschaffen und uns so selbst in die Tiefenentspannung zu führen, wodurch Material aus dem Unterbewussten leichter aufsteigen kann.

  • Strukturierten angeleitete Übungen nach der mexikanischen Heiltradition der toltekischen Lehre führen dich in eine selbst erzeugte Tiefen- Entspannung / eine Trance und so auf eine Innere Reise und bilden damit den Ausgangspunkt dieser Arbeit in der Gruppe. Klare Aufgabenstellungen bereiten dir den Weg auf deine Innere Bühne und eröffnen dir so neue Wahrnehmungsebenen sowie tiefe Erkenntnisse, die nachhaltig Wirkung zeigen.

* Dienstag 17.12.2019 18:00 bis 21:00
Initiation und Einführung in die TOLTEKISCHE WEISHEITSLEHRE, Rekapitulation
Ort je nach Gruppengröße wird noch bekannt gegeben, Beitrag €60.-.

* Samstag 21.12.2019 ab 15 bis ca 20 Uhr
Praxis der TOLTEKISCHEN WEISHEITSLEHRE
Begleitet werden wir von einem wundervollen lichten Wesen, einem KRISTALLSCHÄDEL, den ich seit 2014 hüten darf und weiteren Unterstützern wie Kavi Qi für die Körperübungen!
Beitrag: €90.-
1180 Wien, Gentzgasse 6/ Stiege 2/ Tür 18- studio lebensart

Beide Termine sind vorzugsweise gemeinsam zu buchen zum ermäßigten Preis von €130.-!
Persönliche Anmeldung bei Panajotis paparoots94@outlook.com erforderlich!
Ort: Wien, wird bei Anmeldung bekanntgegeben

* Regelmäßige Termine ab 2020!
Kosten: €66.- für eine Einheit mit 3 Stunden+, im Paket €60.-

Light of Consciousness/ Aufstellungen im Licht des höchsten Bewusstseins


halboffene Gruppe (D/E)

Wir bearbeiten eure Themen und Anliegen mit Aufstellungen sowie weiteren Techniken des Psychodramas und im Gespräch. Entspannungsübungen fließen fallweise mit ein. Neue Lösungen werden so sichtbar und tiefe Erkenntnisse stellen sich ein. Dein Umfeld reagiert auf deine innere Veränderung. Es überrascht mich immer wieder selbst, welche Kraft diese Arbeit beinhaltet.
© Guezou
2019: macht Pause

 

Die Anmeldung erfolgt durch ein persönliches Gespräch in einer Einzelsitzung!

Ort: 1180 Wien, Gentzgasse 6/Stg.2/18, "Praxis Lebensart"
Kosten: €66.- /einzelner Abend mit 180 Minuten, 5 Termine € 360.-

Seminare


Pflanzenwesen


Ein Tag mit Baum, Blatt und Blüte in Natur und Stille.

Dieser Tag ist ein sogenanntes "goodie" für euch von mir... und soll euch zu einem besseren Zugang zur Essenz der Pflanzenwesen und ihrer Heilkraft im Bezug zu euch selbst verhelfen!
Ich zeige euch, wie ihr eure intuitiven Zugänge aktivieren und nutzen könnt, um eure individuelle Pflanze in eurem Umfeld zu finden und deren Qualitäten leichter zu erfassen. Dich ganz mit dir selbst zu verbinden, ermöglicht es dir dich mit deiner Umgebung zu verbinden und deren Informationen zu empfangen!

Zur Themenklärung begleite ich euch einleitend in einer kurzen Gesprächsrunde sowie in einer abschließenden Reflexion und bei eventuell aufgekommenen Fragen und Anliegen. Die Technik des Psychodramas bietet dabei in der Kombination mit einer Tiefen- Entspannung so Einiges an Überraschungen an. In der Tiefen- Entspannung führe ich euch auf eine kurzen einstimmende Inneren Reise mittels Worten, Intuitivem Gesang und Trommelrhythmus.
Die unmittelbare Erfahrung in der Natur sowie der psychodramatisch geprägte Dialog mit den Kräften der Pflanzen stehen im Mittelpunkt. Eigene Themen spiegeln sich im Wesen der Pflanzen wieder und du erfährst so ihre Unterstützung und Hinweise für dich und bezüglich der Wirkungsweise der gewählten Pflanzen, die erstaunlicherweise zumeist mit Informationen einschlägiger Literatur zusammenpassen.
Im Anschluss nehmen wir Fachliteratur zur Hand und staunen gemeinsam, was da so alles zu entdecken möglich war! Die Apotheke des Waldes und der Wiesen zeigt sich uns gerne mit ihrem Wissen und ihrer Heilkraft, wenn wir uns darauf einlassen können. ♥

Ein feinschwingender Tag, Erholung und Krafttanken mit garantiert!

Termine 2020: Frühling
Kosten: € 77.- für etwa 5 Stunden
Weitere Infos bei der Anmeldung

Gruppenreise nach Peru


zehntägige Gruppenselbsterfahrung
Die nächste Möglichkeit optional 14 Tage 2020 will noch reifen.

Auf dieser Reise zu indigenen Heilern kannst du Land und Leute erfahren, in die Fremde eintauchen und dabei bei dir selbst ankommen! Ich begleite euch für 10 Tage in ein Heilzentrum in Peru. Wir besuchen dort HeilerInnen (Curanderos/as) des indigenen Stammes der Shipibo- Conibo, um uns von diesen unterstützen zu lassen. Wir begeben uns auf eine gemeinsame äußere als auch individuelle innere Reise und erfahren den wohltuenden Effekt dieser Umgebung und seiner Menschen.

Dieses Retreat gibt dir Zeit zum Ausspannen und Auftanken, aber auch zum Erleben der Natur, Tiere und Menschen auf kleinen Ausflügen. Durch die gemeinsame Zeit und euren individuellen Prozess sowie als Gruppe begleite ich euch in täglichen Gesprächsrunden!
Im Rückzug in die eigene Stille einzutauchen und so mehr von sich selbst zu erfahren, Altes aufzuarbeiten und Kraft zu tanken sind zentrale Punkte dieser Zeit. All die passiert auf deiner freiwilligen und eigenverantwortlichen Entscheidung und Zustimmung.
Ein weiterer wesentlicher Aspekt des zehntägigen Retreats ist eine strenge Diät bezüglich bestimmter Lebensmittel als auch im sozialen Kontakt. Die Einhaltung der klaren Diätvorschriften und der zusätzlichen individuellen Regeln je nach Anliegen sind für einen tiefgehenden Prozess empfohlen. Blütenbäder, unterschiedliche Reinigungsrituale mit Pflanzen und Massagen werden dir vor Ort optional von den ansässigen HeilerInnen angeboten. Wenn dies darüberhinaus gewünscht wird, ist es möglich sich von der durch einen Heiler individuell ausgewählten Pflanzenmedizin aus dem Dschungel des Amazonastieflands unterstützen zu lassen. In den Nächten kannst du im eigenen Ermessen und je nach Empfehlung der "Curanderos" an den etwa zweitägig stattfindenden Heilzeremonien teilnehmen.
Die gesamte Reise basiert auf deiner Eigenverantwortung!
IMG_9174 KopieCIMG0885
Das Erspüren der Kraft des Dschungels, seiner Tiere und vor allem seiner Pflanzen sowie ganz gezielt mit deren Kräften in Verbindung zu gehen und unsere ganzheitliche Weiterentwicklung stehen im Mittelpunkt dieser Reise, ebenso uns einfach an all dem Neuen und Fremden zu erfreuen! Wir wachsen im gemeinsamen Fluss unseres Erkennens!

Eine verbindliche Anmeldung ist erst nach einem persönlichen (falls im Ausland ansässig auch telefonischen) Kennenlerngespräch möglich!
Weitere Details gerne auf Anfrage! Info-Abend bei ausreichendem Interesse!
Anmeldung: contact@sanandarhea.at
Preis und weitere Infos zum Reiseablauf bei Interesse an dieser besonderen Reise!

Temascal


Schwitzhütten in mexikanisch- toltekischer Tradition

Das Temascal lädt dich in den Schoß von Mutter Erde ein, wo du deine Ängste überwinden und dich deinen inneren Bildern und Sehnsüchten sowie Traumen stellen kannst. Im geborgenen Kreis der Gruppe, in absoluter Dunkelheit und mit der Wärme, der im Feuer erhitzten Steine, kannst du in aufkommende Themen tauchen und im geschützten Rahmen teilen sowie diese loslassen. Im Vorfeld fokussieren wir unsere Anliegen und im Anschluss reflektieren wir bei Bedarf offen Gebliebenes. Bei einer gemeinsamen stärkenden Suppe gibt es ein ruhiges Nachklingen. Ich lade dich ein, diesen besonderen Rahmen für deine persönliche Entwicklung zu nutzen!

In den gemeinsamen- zumeist vier- Runden wird jeweils ein unterschiedlicher Fokus gesetzt. Das Gehört-Sein und sich Angenommen-Fühlen, das gemeinsame Fokussieren, Teilen, Erklingen der Trommeln, Rasseln, der Lieder, die Stille sind wesentlich im bewusst und ganz werden.
Eine kleine (für manche auch große) Grenzerfahrung zu bestehen, stärkt den Selbstwert. Das gemeinsame Aufbauen und Abbauen der Hütte, Entzünden des Feuers erschaffen mit Leichtigkeit ein Gruppen- und Zusammengehörigkeitsgefühl, das uns in der westlich industrialisierten, individualisierten und wirtschaftsorientierten Welt oftmals zu sehr abhanden gekommen ist. Dies alles gemeinsam fördert in meinem Ermessen die Gesundung des Individuums als auch der Gruppe.

Donnerstag 26. Dezember 2019 12:00 bis etwa 20:00 Temascal (Schwitzhütte) in mexikanisch- toltekischer Tradition zu Neumond und Sonnenfisternis
Beitrag für Holz und Platz sowie meine Leitung: €50.-
Ort: Wien, wird bei Anmeldung bei Panajotis: paparoots94@outlook.com bekannt gegeben!

Temascalli finden auch gerne auf Anfrage und Einladung statt!

Vorträge

Herzensklang-Erdenton-Seelenbild


In einem etwa zwei- bis dreistündiger Vortragsabend erkläre ich gerne Gemeinsamkeiten und Unterschiede des Psychodramas und des Heilwissens traditioneller Kulturen (vor allem aus Mexiko und Peru). Ich nehme Bezug auf die Kraft des Klanges und der Tiefen- Entspannung bzw. der Inneren Reise.
Gerne komme ich auf Einladung!